Aktivitäten|28.09.2019|Studienfahrt zur Harzer Schmalspurbahn

Lok „Speyerbach“.   © HEV Auf der herbstlichen Harzquerbahn nach Wernigerode

Eine Reise mit der Harzer Schmalspurbahn durch den Frühherbst

» Bitte treffen Sie eine Auswahl:

Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen.   © HEV | Scholz Eröffnet vor ca. 120 Jahren, 60 km Streckenlänge, ein Tunnel, zahlreiche Steigungen und eine einmalige Landschaft.

So stellt sich die Harzquerbahn Nordhausen – Wernigerode dar. Auch wenn sie ein Schattendasein neben dem Publikumsrenner Brockenbahn führt, so hat auch die Harzquerbahn ihren ganz besonderen landschaftlichen Reiz. Steigen Sie in Nordhausen in den Dampfzug ein und erleben Sie eine einzigartige Zugfahrt durch den herbstlichen Nationalpark Harz.

Nach einer gut dreistündigen Fahrt mit dem Dampfzug erreichen wir den eigentlichen Zielort, die Stadt Wernigerode.

Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen.   © HEV | ScholzDie Aufenthaltszeit von ca. 4 Std. steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit und erkunden auf eigene Faust herrliche Altstadt mit den liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Oder sie schließen sich einer fachkundigen Stadtführung an. Das Schloss in Wernigerode, das schiefe Haus und das sehr schöne Wernigeröder Rathaus sind ebenfalls einen Besuch wert.

Die Anreise nach Nordhausen und die Rückreise von Wernigerode werden Sie in einem komfortablen Reisebus, der u.a. mit Klimaanlage, Schlafsessel und Toilette ausgestattet ist, machen.

Seien Sie unser Gast und lernen Sie die Schönheiten Wernigerodes kennen. Steigen Sie ein und erleben Sie an Bord des Dampfzuges der HSB die Besonderheiten und die Reize der Harzquerbahn.

Die Preise sowie die voraussichtlichen Reisezeiten für diese Tour gelten gemäß der folgenden Übersicht:

Zustieg
in...
Fahrpreise (Hin- u. Rückfahrt) Vsl. Abfahrt/Ankunft* Direkt zur
Online-
Anmeldung
Erwachsene Kinder** Hinfahrt Rückfahrt
Herborn
(Bahnhof)
69,– EUR 49,– EUR ab ca. 05:00 an ca. 22:45 Buchung ab
Herborn
Dillenburg
(Busbahnhof)
69,– EUR 49,– EUR ab ca. 05:15 an ca. 22:30 Buchung ab
Dillenburg
Frohnhausen 69,– EUR 49,– EUR ab ca. 05:25 an ca. 22:20 Buchung ab
Frohnhausen
Wissenbach
(Kirche)
69,– EUR 49,– EUR ab ca. 05:30 an ca. 22:15 Buchung ab
Wissenbach
Breidenbach 69,– EUR 49,– EUR ab ca. 05:45 an ca. 22:00 Buchung ab
Breidenbach
Breidenstein
(Perfstausee)
69,– EUR 49,– EUR ab ca. 05:50 an ca. 21:55 Buchung ab
Breidenstein
Biedenkopf
(Bahnhof)
69,– EUR 49,– EUR ab ca. 06:00 an ca. 21:45 Buchung ab
Biedenkopf
Nordhausen an ca. 10:00
(Reisebus)
ab ca. 10:30
(Dampfzug)
Wernigerode an ca. 13:30
(Dampfzug)
ab ca. 17:30
(Reisebus)

* Aktueller Planungsstand der Fahrzeiten. Die endgültigen Fahrzeiten werden ca. 8 Tage vor der Fahrt per Post mitgeteilt.

** Der Kinder-Fahrpreis gilt für mitreisende Kinder von 6 bis 14 Jahren. Hinweise für Kinder unter 6 J. im folgenden Absatz.

Wichtige Hinweise zur Beförderung von Kindern unter 6 Jahren: Da wir die körperlichen Belastungen der langen Reise für Kleinkinder nicht einschätzen können, obliegt den Eltern die Verantwortung für Kinder unter 6 Jahren. Dem Herborner Eisenbahnverein liegt insbesondere das Wohlergehen der Kinder ganz besonders am Herzen. Wir sind jedoch auf die Mithilfe der Eltern angewiesen, um für die Sicherheit der Kinder zu sorgen. Bitte wägen Sie sorgfältig ab, ob diese lange Ganztagesveranstaltung für Ihr Kind geeignet ist. Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen eigenen Sitzplatz, sondern reisen auf dem Platz der Eltern mit.

Enthalten sind hierin die Fahrt im komfortablen Reisebus und die Dampfzugfahrt auf der Harzquerbahn.

Zubuchbar ist eine Stadtführung in Wernigerode für 4 EUR pro Person.

Die Abfahrt des Reisebusses wird in Herborn um 05:00 Uhr, in Dillenburg um 05:15 Uhr sein.

Nordhausen werden wir gegen 10:00 Uhr erreichen.

Zurück in Dillenburg werden wir gegen 22:30 Uhr und in Herborn gegen 22:45 Uhr sein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sollten Sie umgehend unser Online-Anmeldeformular aus­fül­len. Alternativ können Sie Ihre Anmeldung unter Angabe aller benötigten Daten auch an die E-Mail-Adresse » fahrten [at] hev-herborn.de « (bitte ersetzen Sie die Zeichenfolge „ [at] “ durch das Zeichen „@“) senden. Natürlich können Sie auch unser Infoblatt herunterladen, doppelseitig ausdrucken und uns das ausgefüllte An­melde­formular auf dem Postweg schicken.

Bitte überweisen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Anmeldung den Gesamtfahrpreis unter dem Kennwort „Wernigerode“ auf unser Vereinskonto bei der Sparkasse Dillenburg – IBAN: DE86 5165 0045 0000 0744 84, BIC: HELADEF1DIL. Sollte der Betrag 14 Tage nach der Anmeldung nicht auf unserem Konto verbucht sein, sind Sie mit Ihrer Zahlung im Verzug.

Es werden nur die Anmeldungen registriert, bei denen im Voraus gezahlt wurde (Vorkasse). Des Weiteren werden die Plätze im Reisebus in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen vergeben.

© 2009 – 2019 Herborner Eisenbahnverein e.V.
Sie sind hier: Startseite » Aktivitäten » Sonderseite